Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

R.I.P. unser geliebter Mösti

Am 15.5.2018 mussten wir unseren geliebten Herr Mösti schweren Herzens von seinen Altergebrechen erlösen. Er war mindestens 16 Jahre alt. Schon seit längerem litt er unter einem Tumor und es ging immer mehr und immer schneller abwärts mit seiner Gesundheit. Wir haben ihm jeden Wunsch von den Augen abgelesen und ihn nach Strich und Faden verwöhnt, nun aber konnten wir leider nichts mehr für ihn tun ausser ihn zu erlösen. Mösti durfte bei uns im Tierheim, inmitten seiner geliebten Pflegerinnen einschlafen. Mösti durfte fiedlich und würdig über die Regenbogenbrücke gehen und nun felt uns seine "kauzige" aber so liebevolle Art jeden Tag.....

Mach's guet, lieber Mösti, Du Goldschatz! Wir werden Dich nie vergessen....