Sie sind hier:

"Not-Felle"

Ausbildungspflicht für Hundehalter

Hunde

Katzen

Andere Tierarten

Patenschaften

Vermittlungserfolge

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Ab 2017 gibt es keine schweizweit obligatorischen Hundekurse mehr. Das nationale Hundekurs-Obligatorium endet am 31. Dezember 2016. Nach dem Entscheid des Parlaments für die Abschaffung hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 23. November 2016 die Umsetzung beschlossen. Die Kantone können Hundekurse hingegen weiterhin vorschreiben. Das bedeutet, dass kein SKN mehr gemacht werden muss.

Im Kanton Zürich jedoch sind praktische Hundekurse noch immer vorgeschrieben. Details dazu finden Sie unter: http://www.veta.zh.ch/internet/gesundheitsdirektion/veta/de/hunde/ausbildung.html